"der Bauernvergewaltiger II " - Anatol Blasch
Zusammenfassung:
Eine Neuinszenierung  unseres ersten Stückes, bei dem wir den kracherten Schenkelklopfer umgedeutet haben in ein magisch-mystisches Gruselstück. Mit dieser Inszenierung machten wir unsere erste kleine Gastspieltour, Spielorte waren neben dem theater ensemble eine Kunstgalerie in Weiden, der Stattbahnhof Schweinfurt und das JuZ Karlstadt.
April 2005 "theater ensemble" würzburg
>>Kritik aus der Weidener Zeitung
Bildergalerie:
fotos: Tilman Dominka