"bis einer heult " - W.Shakespeare
Kritik aus der "Schwaebischen Post"